Quantra - Massage in Bremen
Quantra - Massage in Bremen
Quantra in Bremen
Quantra in Bremen

Frauenmassagen und Männermassagen                                 Chinesische Quantummethode (CQM) und                     Energiefeldtherapie (EFT)                                              

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr Details über die angebotenen Leistungen

Chinesische Quantum Methode (CQM)

 

Die chinesische Quantum Methode kombiniert die Grundlagen der menschlichen Energiekonzepte mit 5000 Jahre alten chinesischen Weisheiten und mit den Erkenntnissen der neuesten Quantenfeldtheorie. Sie stellt somit eines der weltweit fortschrittlichsten Veränderungs- und Coachingkonzepte dar. Sie ist eine erstaunlich effektive Veränderungsmethode, um Schwächen im Energiefeld eines Individuums mental aufzuspüren und in Stärken umzuwandeln.

mehr Infos unter www.HyperVoyager.com

Bruce Lipton, Intelligente Zellen, Koha-Verlag 2009

Siglinda Oppelt, Quantensprung im Business, Verlag Via Nova 2011

Gabriele Eckert, Wenn Fische fliegen

Dr. Frank Kinslow, Quantenheilung, VAK VerlagsGmbH.

 

Energie-Feld-Therapie (EFT)

 

Basierend auf dem im Westen relativ neuen Paradigma vom Energetischen System im Menschen entwickelte Dr. Roger J. Callahan diese Methode. Dieses Energiefeld ist unserem traditionellen Denken weitgehend unbekannt und vor allem die Möglichkeiten einer Veränderung. So ist akzeptabel, dass ein Glasfaserkabel dünner als ein Haar eine Million Botschaften senden kann, solche Informationen und entsprechende Leitungen im menschlichen Körper aber nicht möglich sein sollen. Die Erfahrungen zeigen anderes. Wenn unsere Gedanken und Ideen mit unseren Zielen, Werten und positiven Erfahrungen übereinstimmen, empfinden wir Balance und Ausgeglichenheit.


weiterführende Infiormationen unter dem Stichwort 'EFT Energiefeld-Therapie' oder 'MET'  im Internet

 

Beckenbodenmassage (Anal- und Prostatamassage)

 

Bei der Beckenbodenmassage geht es um die Wurzel eines Menschen und ich berühre damit das Innerste. Hier sind die früh angelegten Themen eines Menschen wie z.B. Urvertrauen, Geborgenheit, Sicherheitsgefühl und Gelassenheit gespeichert. Auch frühe unverarbeitete Schockerlebnisse und Verletzungen im Säuglingsalter sind im Wurzelchacra zu erspüren.

Für den Mann bildet die Beckenbodenmassage das Gegenstück zur Yoni-Massage. Hier sind u.U. Verpanzerungen gespeichert, die durch die Massage aufgespürt, aufgelöst und transformiert werden können. Während der analen Heilmassage entwickeln sich unterschiedlichste Gefühle, je nachdem, welche Vorerfahrungen im Menschen angelegt sind. Ziel ist auch hier letztendlich die Steigerung von Lustempfinden und Lusterweiterung.

Der gesundheitliche Wert einer analen Massage für den Mann liegt darin, dass die Prostata durch die Massage massiert und damit elastisch gehalten wird.

Für die Frau ist der Zugang zu ihrem Lustempfinden über die Beckenbodenmassage oftmals einfacher, da mögliche Verletzungen eher in der Yoni gespeichert sind.

Der Weg ist immer der Gleiche, wenn Verletzungen vorhanden sind:

von der Verletzung/Trauma zur Gefühllosigkeit, dann über den Schmerz zur Neutralität, und dann zur LUST. Das ist oftmals der Prozess. Aus dieser Prozeßorientiertheit erklärt es sich, dass das Empfangen mehrerer Massagen sinnvoll sein kann, um in ein anderes Erleben zu gelangen.....

 

weiterführende Informationen:

Lingam-Massage incl. Beckenbodenmassage v. Michaela Riedl u. Jürgen Becker, Hans Nietsch-Verlag

Prostata-Massage-Der männliche G-Punkt, Dirk Liesenfeld, DVD

Larry Clapp, Gesunde Prostata in 90 Tagen, Goldmann Verlag 2000

Dr. med. Berndt Rieger, Die Prostata, Verlag Herbig 2009 

 

Yoni-Massage

Die Kraft und Sinnlichkeit der weiblichen Sexualität neu entdecken

spüren-empfangen-befreien

 

Die Wurzeln dieser alten indischen genitalen Heilmassage  für Frauen sind uralt. Inspiriert durch die Tantralehrer Joseph Kramer und Annie Sprinkle, vermittelt durch das Tantrainstitut EroSpirit, Lucian Loosen und erweitert durch das Tantrazentrum Berlin, Dirk Liesenfeld wecke ich durch eine achtsame und ritualisierte Massage des ganzen Körpers und der Yoni die sexuelle Energie. Diese Energie wird durch entsprechende Methoden im ganzen Körper verteilt. Die Massage bewegt sich zwischen Lust und Heilung, zwischen Bekanntem und Neuem, in Kommunikation darüber, was guttut und was nicht.

Diese Erweckung der Yoni und die Verbindung mit eigenen sexuellen Kraft ist für Frauen jeglichen Alters geeignet. Gerade der ritualisierte, geschützte Rahmen, in dem es um den Zugang zum eigenen Erleben, zur eigenen Lust, ohne Erwartung und Erfüllung fremder Bedürfnisse geht, stellt für Frauen oftmals ein völlig neues Erleben ihrer eigenen Sexualität und der Zugang dazu dar.

Auch für Frauen, die z.B. durch Geburten, Operationen, emotionale und sexuelle Übergriffe die Verbindung zu ihrer Sexualität und vor allem die Verbindung zwischen ihrem Herzen und ihrer Sexualität verloren oder verschüttet haben, bietet dieses Ritual eine Chance zur Neufindung ihrer sexuellen Power und Erlebnisfähigkeit. 

Der Weg führt auch hier oftmals, wie oben in Beckenbodenmassage beschrieben, von der Verletzung/Trauma hin zur Gefühllosigkeit über den Schmerz zur Neutralität zum Lustempfinden. 

 

Venuslippen-Massage

 

Da gerade Frauen oft eine große Hemmschwelle haben, sich für diese Berührungsform zu öffnen, biete ich die Venuslippen-Massage als Berührungsritual  an.  Es kann eine tiefgehende Erfahrung sein, da ich in diesem Ritual die Vagina nur von außen berühre und viel Zeit entsteht, um zu spüren. Es ist eine Chance, ohne innere Berührung der Vagina mit der eigenen Sexualität (wieder) in Kontakt zu kommen. Es ist eine Chance, die Yoni -vielleicht zum ersten Mal- zu verwöhnen und zu verehren, ohne Absicht, ohne Ziel. 

 

weiterführende Literatur und Information:

Yoni-Massage von Michaela Riedl (Hans-Nietsch-Verlag)

Yoni-Massage von Dirk Liesenfeld (DVD)

Zeit für Weiblichkeit von Diana Richardson (Innenwelt Verlag)

Slow Sex, Diana Richardson (Integral Verlag)

Taoistische Schlafzimmergeheimnisse von Meister Chian Zettnersan (Windpferd Verlag)

Female Genital Massage, Joseph Kramer u. Annie Sprinkle, DVD

Weiblich-sinnlich-lustvoll, Die Sexualität der Frau von Elia Bragagna u. Rainer Prohaska (Üeberreuter Verlag)

Weibliche Ejakulation & der G-Punkt von Deborah Sundahl, Hans-Nietsch-Verlag

 

Lingam-Massage - Die Kraft männlicher Sexualität neu erleben

körperlich-energetisch-spirituell

 

Nach alter taoistischer Philosophie wird durch diese Massage des Lingams Energie kreiert, Gefühle von Lust, Lebendigkeit und Vibration. Im Ruhezustand ist diese Energie im Sexchacra gebunden, durch die Massage wird sie im ganzen Körper verteilt. Durch das Anregen eines kräftigen Atems ('Herzatmen') verbunden mit der Massage ist es möglich, einen Ganzkörperorgasmus (Orgasmus ohne Ejakulation) zu erzielen. Das Ziel ist eine hohe energetische Aufladung und damit Nutzung der sexuellen Energie bei gleichzeitiger tiefer Entspannung. Diese Massage ist inspiriert duch den Tantralehrer Joseph Kramer. Vermittelt wurde sie mir durch das Tantrainstitut EroSpirit, Lucian Loosen und erweitert durch das Tantrazentrum Berlin, Dirk Liesenfeld.

Da diese Art des Erlebens ihrer Sexualität für viele Männer eine noch nicht erlebte Form ihrer sexuellen Energie ist, habe ich mich entschlossen -inspiriert durch meine positiven Erfahrungen-,  diese besondere Form der Tantramassage an Männer weiterzugeben, die an dem Weg der Entwicklung eines Ganzkörperorgasmus bzw. der Entwicklung ihrer Energie im Körper interessiert sind.

Die Erfahrung, als Mann die Energie zu halten, sich zu erfüllen, um zu geben und zu erhalten, in den Fluss der Liebe zu kommen, kann eine völlig neue Erfahrung des Mann-Seins bedeuten. 

 

weiterführende Informationen:

Lingam-Massage von Michaela Riedl/Jürgen Becker, Hans-Nietsch-Verlag

Taoistische Schlafzimmergeheimnisse, Meister Chian Zettnersan, Windpferd-Verlag

Lingam-Massage, Dirk Liesenfeld, Tantrazentrum Berlin, DVD

Zeit für Männlichkeit, Diana u. Michael Richardson, Innenwelt Verlag

Slow Sex, Diana Richardson, Integral Verlag

Kontakt

Sie erreichen Quantra in Bremen unter:

 

0162-5741810

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Email über 'Kontakt' oder an: ursula.reker-blunk@web.de.

Aktuelles

Lust auf Genuss?

Ein Training für Frauen in Bremen und Hamburg

Beginn: neuer Termin in 2020

Näheres siehe

www.sex-o-logisch.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Quantra